Lieblingsautor (25) #readbooks30days

Heute kommen wir zur 25. Frage der #readbooks30dayschallenge mit vielen anderen tollen Bloggern, deren Beiträge zu der Frage ich gleich am Ende verlinken werde. Schaut gerne bei ihnen vorbei! Es sind alles supertalentierte Blogger mit schön gestalteten Blogs 😉 Diesmal geht es um das Thema:

25. Lieblingsautor

Welcher Autor hat euer Leserherz erobert?

Ich habe Anfang dieses Jahres eine ganz tolle Autorin entdeckt, die so wunderschön schreibt, dass sie definitiv mein Leserherz erobert hat 🙈

Colleen Hoover

30

Diese Autorin hat mich vor allem mit den Bücher „Nächstes Jahr am selben Tag“ und „Maybe Someday“ gefesselt. Zunächst solltet ihr wissen, dass ich nie ein Fan von Liebesromanen war und immer höchstens Romantasy gelesen habe….Doch dann las ich „Nächstes Jahr am selben Tag“, was mich enorm begeisterte. Colleen Hoover hat es als einzige Autorin geschafft, mich von Liebesromanen zu begeistern. Ihr lockerer, aber so tief berührender Schreibstil macht es einem schwer, sie nicht zu lieben. Ihre Bücher sind immer spannend, aufwühlend, humorvoll, aber auch so traurig, dass es einem das Herz zerreißt. Ich versichere euch: Wenn ihr eines dieser beiden Bücher lest, werdet ihr euch die Haare raufen (und vor Verzweiflung ausreißen), Augen verdrehen, seufzen und weinen…. Und das hört ihr von mir, obwohl ich absolut nicht nah am Wasser gebaut bin.

Informationen über sie:

Colleen Hoover ist am 11. Dezember 1979 in Sulphur Springs, Texas in den U.S.A geboren. Ihren ersten Roman „Weil ich Layken liebe“ schreib sie als ein Weihnachtsgeschenk für ihre Mutter, doch als ihre ganze Verwandtschaft und Freunde so begeistert von ihrem Roman waren, veröffentlichte sie ihn schließlich. Prompt landete er auf der New-York-Times-Bestsellerliste, genauso wie zwei andere ihrer Bücher. Zu „Weil ich Layken liebe“ schrieb sie dann auch noch zwei Folgebände. Als Auszeichnung erhielt sie wirklich verdientermaßen zweimal den „Goodreads Choice Awards Best Romance“ für ihre Bücher „Confess“ und „It ends with us“, sowie den „UtopYA Con Awards“ in der Kategorie „Most Innovative Marketing“ für Maybe Someday. Mittlerweile lebt Colleen Hoover mit ihrem Mann und drei Söhnen in Texas.

Meine Lieblingsbücher von ihr:

9783423740180
dtv

Autor: Colleen Hoover

Veröffentlichung: 18.03.2014

Genre: Liebesroman

Altersempfehlung: 14-99  (zu recht! Das Buch ist alterslos, auch für Erwachsene wunderschön)

Preis: 12,95 Euro (Taschenbuch), 9,99 Euro (Ebook)

Verlag: dtv

Nominierungen: Goodreads Choice Awards Best Romance

Seitenzahl: 427

 


Inhalt: Das Letzte, was Sydney will, als sie bei dem attraktiven Gitarristen Ridge einzieht, ist, sich in ihn zu verlieben. Zu frisch ist die Wunde, die ihr Ex hinterlassen hat. Und auch Ridge hat gute Gründe, seine neue Mitbewohnerin nicht zu nah an sich ranzulassen, denn er hat seit Jahren eine feste Freundin: Maggie – hübsch, sympathisch, klug, witzig. Und dann passiert es doch. Als Sydney beginnt, Ridge beim Songschreiben zu helfen, kommen sie sich näher als erwartet. Auch wenn beide die Stopptaste drücken, bevor wirklich etwas passiert, können sie nichts gegen die immer intensivere Anziehung ausrichten, die sie zu unterdrücken versuchen – vergeblich….

–> hier geht es weiter zur Rezension


9783423740258
dtv

 

Autor: Colleen Hoover

Veröffentlichung: 10.03.2017

Genre: Liebesroman

Altersempfehlung: 14-99  (zu recht! Das Buch ist alterslos, auch für Erwachsene wunderschön)

Preis: 14,95 Euro (Taschenbuch), 11,99 Euro (Ebook)

Verlag: dtv

Seitenanzahl: 376

->Leseprobe

 

 


Inhalt: (STOPP- eine kleine Vorwarnung: der Klappentext hört sich meiner Meinung nach viel zu langweilig an für dieses Buch!)

New York – Los Angeles, und dazwischen die große Liebe

Ausgerechnet am Abend, bevor sie von Los Angeles nach New York zieht, lernen sie sich kennen: die 18-jährige Fallon, Tochter eines bekannten Filmschauspielers, und der gleichaltrige Ben, der davon träumt, Schriftsteller zu werden. Beide verlieben sich auf den ersten Blick ineinander und verbringen die Stunden vor dem Abflug zusammen. Doch wie soll es weitergehen? Wollen sie sich wirklich auf eine Fernbeziehung einlassen und ihren Alltag nur halbherzig leben? Um das zu verhindern, beschließen die beiden, sich die nächsten fünf Jahr jedes Jahr am selben Novembertag zu treffen, dazwischen jedoch auf jeglichen Kontakt zu verzichten. Und wer weiß, vielleicht, so die Hoffnung, klappt es am Ende der fünf Jahre ja mit einem Happyend.

Doch fünf Jahre sind eine lange Zeit – und so kommt ihnen trotz aller intensiven Gefühle, die bei jedem Treffen der beiden hochkochen, ganz einfach das Leben dazwischen …

Schönste Zitate:

zitat_nJasT

(Fallon) „Ich bin sogar offiziell lesesüchtig. Deswegen möchte ich auch, dass du dich beeilst und schnell dein erstes Buch schreibst. Es liegt jetzt schon auf meinem SUB.“

(Ben) „Mein Geist kreist um etwas, woran ich jetzt gerade wirklich überhaupt nicht denken sollte. Genauer gesagt, sind es zwei Dinge. Ihre Brüste.“

(Fallon)“Ich versuche mir immer zu sagen, dass jeder Mensch Narben hat“, flüstert sie. „Und da sind sicher welche dabei, die krasser sind als meine. Der Unterschied ist, dass meine Narben sichtbar sind und die von anderen Leuten nicht, weil sie tief im Inneren liegen.“ – (Ben) Ich sage ihr nicht, dass sie recht hat. Ich sage ihr nicht, wie sehr ich mir wünschte, mein Inneres wäre so schön wie ihr Äußeres.

(Ben) „Und dann deine Lippen.Männer schauen sie an, weil sie gern wüssten, wie sie schmecken, und Frauen, weil sie wünschten, ihre Lippen hätten dieselbe Farbe wie deine, dann bräuchten sie sich nämlich nie mehr Lippenstift kaufen.“

–> hier geht es weiter zur Rezension

 


Die anderen Blogs, die an dieser Challenge teilnehmen:


Die nächste Frage der #readbooks30dayschallenge lautet:

26.   Diese Bücher lese ich nicht
Welches Genre meidet ihr?


Meine Frage für euch: Mögt ihr Colleen Hoover? Und welcher ist euer Lieblingsautor? 🙈


Ich hoffe euch hat der Beitrag gefallen und ihr freut euch auf die nächsten Beiträge zur #readbooks30dayschallenge ❤ , eure Julia von juliasfantasticbooks

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s